Nach dem alten Wissen der Maya, die auch als die Hüter/Weber der Zeit gelten, ist jeder Tag einer eigenen Tagesenergie zugeordnet. Diese setzen sich aus unterschiedlichen Teilen zusammen:

 

Den vier Himmelsrichtungen, diese kennzeichnen die Vergangenheit, die Zukunft und die Inneren und Äußeren Aspekte eines Menschen,

den 13 heiligen Tönen, diese sagen sehr viel über die Lebensabsicht eines Menschen aus: „Was will ich erreichen?“ und

den 20 heiligen Nahuales, die die wahre Lebensaufgabe verdeutlichen: „Wie will ich mein Ziel erreichen?“

 

Einem heiligen Nahuale sind eine Fülle von Eigenschaften zugeordnet, - Eigenschaften der Licht- und der Schattenseite. Jeder Mensch lebt sei Nahuale auf einer anderen Ebene, so gilt es nun die lichtvollen Potenziale zu aktivieren und die Schattenaspekte zu erkennen und harmonisch zu transformieren.

 

Durch das Wissen um sein persönliches Geburts-Maya-Tageszeichen und dem Maya- Lebensbaum nach dem traditionellen Maya-Kalender soll man ersehen können, was einem am meisten entspricht und wie man dadurch sein Leben freudvoll bereichern kann.

 

Je mehr jeder einzelne Mensch von seinen vorherrschenden Charakterzügen weiß, umso besser kann er diese in all sein Wirken und Sein integrieren und zu einem wahren Potenzial bewusst weiterentwickeln.

Nächste Veranstaltungen:

Seminar (Teil 1):

Der Weg des Herzens
Liebevolle Achtsamkeit öffnet Deine Tür zu Deinem Herzen

Sa. 29.02.2020
10.00 - 17.00
Praxis Hagelstadt

 

Seminar (Teil 2):

Der Weg des Herzens
Liebevolle Achtsamkeit öffnet Deine Tür zu Deinem Herzen

Sa.14.03.2020
10.00 - 17.00
Praxis Hagelstadt

 

Ritual:

Schamanisches Heilungsritual mit Seelenklängen

Di 07.04.2020
19.30 - 21.00
Praxis Hagelstadt

 

Abendseminar (Teil 1):

Der Weg des Herzens
ICH BIN - kraftvoll wie ein Baum mit der Leichtigkeit einer Feder

Di. 28.04.2020
18.00 - 21.00
Praxis Hagelstadt

 

Copyright(C) by Angela Dietrich - Die Sonne geht auf